Hüttenkartoffelessen 2022

Ehrungs-Reigen beim Hüttenkartoffelessen

TV „Jahn“ setzt Driburger Tradition fort

Wenn in den Driburger Glashütten seinerzeit die Arbeit getan war, wurden in der erkaltenden Asche der Glasöfen die frischen Kartoffeln geworfen. Frisch gegart, wurden sie in einem Sieb geschüttelt, von den Aschenresten befreit und dann mit einem Hering, frisch gebackenem Brot mit Butter und Leberwurst genossen. Diese Tradition aus den Glanzzeiten der Driburger Glasindustrie lebt auch noch heute bei allen Driburger Vereinen weiter und somit fand auch beim TV in diesem Jahr wieder das traditionelle Hüttenkartoffelessen in gemütlicher Atmosphäre und gänzlich befreit von Corona-Beschränkungen in Böhlers Landgasthaus statt.

Peter Kufner, langjähriger TV-Vorsitzender, konnte Mitglieder von Jung bis Alt, Ehrenmitglieder und ehemalige Vorsitzende begrüßen. Ebenso wurde auch ganz besonders die Vorsitzende des Ostwestfälischen Turngaus, Ingrid Knetsch, willkommen geheißen. Sie war extra nach Bad Driburg gereist, um Christa Kurze, Margret Klahold und Horst-Dieter Degner für ihre besonderen Verdienste um den Turnverein Jahn mit der bronzenen Ehrennadel des Turngaus auszuzeichnen.

Eine besondere Ehrung durch den Fußball und Leichtathletikverband aus Kaiserau widerfuhr Axel Brinkmöller, Katrin Kamphues und Markus Pitz. Sie erhielten die silberne Verbandsnadel.

Im Rahmen des geselligen Abends wurden anschließend noch viele Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt und erhielten eine Urkunde sowie eine Rose aus den Händen ihres Vorsitzenden. Hier sei besonders Georg Kliemke, ehemaliger Vorsitzender des TV, erwähnt. Er wurde für 70 Jahre Treue zum Verein ausgezeichnet. Eine besondere Ehre wurde dann noch dem Pressewart des TV, Thomas Emmerich, zuteil. Ihm wurde in Anerkennung seiner besonderen Verdienste als Übungsleiter und Mitglied des Vorstandes die silberne Ehrennadel des Vereins verliehen.

Als Höhepunkt des Abends wurde dann noch Bernhard Egeling, neben seiner 50jährigen Vereinszugehörigkeit, mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Leichtathletikverbandes geehrt. Er erhielt die goldene Ehrennadel des DLV. Peter Kufner stellte in seiner Laudatio besonders das unermüdliche Engagement des Leichtathletikswarts und sein stetiges Bemühen um den Verein heraus. „Er ist einer der Motoren dieses Vereins“, so Kufner.

Anschließend genossen die TV´ler noch einige gemütliche Stunden, bei der von Familie Böhler wieder liebevoll gestalteten Veranstaltung.

Foto-Galerie: Ehrungen beim Hüttenkartoffelessen 2022

Hermannslauf 2022

50. Hermannslauf über 31,1km von Detmold nach Bielefeld (24.04.2022)

Wie jedes Jahr, also auch dieses Jahr, nahmen Läufer des TV Jahn, am traditionellen Hermannslauf über 31.1km und 560Hm vom Hermannsdenkmal in Detmold bis zur Sparrenburg in Bielefeld, teil.
Dieses Jahr, war das Jahr der trockenen Wege, da wir den ganzen Tag Sonnenschein "satt" hatten.

Der 50. Hermann:

 Hier die Ergebnisse im Überblick:

Name Gesamtplatz Altersklasse(AK) AK-Platz Zeit
Martin Radke 736 M60 13 02:45:41
Thomas Böger 990 M50 129 02:50:51
Lena Emmerich 2722 WH 109 03:22:04
Katrin Brockmann 3065 W50 58 03:28:42
Katharina Radke 4287 W70 4 04:12:23

Osterlauf 2019

73. Osterlauf in Paderborn (20.04.2019)

Läufer des TV Jahn haben sich auch in diesem Jahr zum Osterlauf nach Paderborn auf gemacht, um dort, beim des ältesten Straßenlauf Deutschland´s, die verschieden Strecken zu meistern. Bei optimalem Laufwetter wurden hervorragenden Leistungen erzielt.

Finisher des TV Lauftreff 2019 

Name Gesamtplatz Alterskl.(AK) Zeit
5km Walking      
Christof Mügge 1 1 0:31:20
5km Lauf      
Andreas Wiegran 85 4 0:20:36
Marc Wiegran 172 11 0:22:26
Katharina Radke 607 2 0:32:46
Maximilian Fischer 1071 47 0:33:48
10km Lauf      
Carolin Marx 280 40 0:55:16
Markus Pitz 316 26 0:44:50
HM (21,1km) Lauf      
Martin Radke 230 14 1:43:35

 

Bilder sind zu finden in der Foto-Galerie

Informationen, Berichte, Bilder und Ergebnisse unter: Lauftreff/Osterlauf Paderborn

und auf der Osterlauf-Homepage: www.Osterlauf-Paderborn.de

Veranstaltungen 2022

CORONA bedingt, wurden einige Termine abgesagt oder verschoben!

Februar

Absage des

Karnevalsumzug

 

März

Absage des

Hallenmeeting der Leichtathleten

  

22. April

       Jahreshauptversammlung

 

7. August

35. Bad Driburger Brunnenlauf 2022

 

September

79. Iburg - Bergfest

  

November

Hüttenkartoffelessen

  

Nähere Informationen sind in der jeweiligen Abteilung zu finden

Läufe 2019

Der Lauftreff war bei folgenden Veranstaltungen und Events dabei!

 

Run for Fun „Hydrantenlauf“, rund um Bad Driburg (29.12.2019)

Am 29. Dezember, war es wieder soweit! Wie jedes Jahr, beginnen wir nach den Weihnachtsfeiertagen traditionell mit unserem Run for Fun "Hydrantenlauf“, der als Spaßlauf (kein Wettkampf; eigene Zeitnahme), mit ca. 18km, rund um Bad Driburg führt.

Jeder Teilnehmer erhält am Ziel eine von Bernhard Egeling individuell gestaltete Urkunde. So läuft das Jahr gut an!

Weitere Info´s und Bilder sind auf der Leichtathletik-Seite zu finden!

 

Hochstift-Cup (HSC) - Abschlußveranstaltung in Brakel (16.11.2019)

Der Hochstift-Cup für 2018 ist abgeschlossen. Über 700 Finisher der Hochstift-Cup-Serie sind am Samstag in der Stadthalle Brakel ausgezeichnet worden. Viele von ihnen kamen aus dem Kreis Höxter. Läufer des TV Lauftreff haben wieder einmal hervorragende Leistungen erbracht.

Der Lauftreff stellte einige Gesamt- und Altersklassen Sieger.

Darüber hinaus wurden 2. 3. 4. und 6. Plätze erreicht.

 

 

Bilder unserer Sieger und Teilnehmer mit Pokalen sind zu finden in der Foto-Galerie 

Weitere Informationen unter www.hochstift-cup.de

  

16. Falke Rothaarsteig-Marathon (21.10.19)

TV Jahn Läufer beim Marathon in Schmallenberg !

Zum landschaftlich reizvollen Laufevent, dem 16. Falke Rothaarsteig Marathon, nach Schmallenberg ins Sauerland zog es diese Jahr einige Lauftreff-Läufer. Die äußeren Bedingungen, waren optimal. Pünktlich um 11:00Uhr fiel der Startschuss zum Halb- und Marathon über 42,1km und stolzen 838 Höhenmetern.

Berichte, Info´s und Bilder unter: 16. Falke Rothaarsteig Marathon

  

12. Salzkottenmarathon (03.06.2019)

9. Marathonsieg für Mathias Nahen in Salzkotten

Er hat es wieder getan: Mathias Nahen gewann gestern zum achten Mal den Klingenthal-Sport-Marathon in Salzkotten in Folge. 
Der 48-Jährige vom TV Jahn Bad Driburg gewann zu wiederholtem Male.

Doch anders als in den Vorjahren musste sich Mathias ordentlich kämpfen.

Alle Achtung und Glückwunsch vom Verein!!!

 

 

 

  

48. Hermannslauf über 31,1km von Detmold nach Bielefeld (28.04.2019)
Wie jedes Jahr, also auch dieses Jahr, nahmen Läufer des TV Jahn, am traditionellen Hermannslauf über 31.1km vom Hermannsdenkmal in Detmold bis zur Sparrenburg in Bielefeld, teil.
Und wie jedes Jahr wird im Bus, auf der Fahrt zum Start, darüber diskutiert, warum die Vorbereitung nicht ausreichend war, oder man ja heute sowieso nicht gut drauf ist. Diese „ganz normalen“ Gespräche relativieren sich spätestens dann, wenn man nach 31,1km und 580Hm, mit viel auf und ab, die Ziellinie an der Sparrenburg in Bielefeld überquert.

Unser obligatorisches Gruppenfoto unter dem Hermann:.

Bei diesen Bedingungen konnten die TV´ler gute Leistungen erzielen. 
Leon Rustemeier konnte den Mini-Hermann, über 2,5km, für sich entscheiden.
In der Mannschaftswertung (M, der fünf Gewerteten) konnten wir den guten 24. Platz verbuchen.

Hier die Ergebnisse der TV Jahn Läufer:

Name Gesamt- platz Alterskl.(AK) AK-Platz Platz: m Platz: w Zeit
Mathias Nahen 26 M45 3 16   02:02:03
Andreas Wiegran 361 M50 46 342   02:26:07
Andreas Mügge 526 M55 25 493   02:31:12
Thomas Böger 638 M45 100 596   02:34:18
Martin Radke 782 M55 39 722   02:37:33
Michael Kluwe 1765 M45 255 1574   02:53:22
Uwe Fleischer 2968 M60 84 2306   03:09:09
Katrin Brockmann 3477 W50 71   579 03:16:30
Katharina Radke 4810 W70 2 1058   03:41:58

Info in der Foto-Galerie: Hermannslaf 2019

 

Hannover Marathon/Halb-Marathon (28.04.2019)

In diesem Jahr waren Vertreter des TV Lauftreff beim Hannover Marathon am Start.
 
 
73. Osterlauf in Paderborn (20.04.2019)

Läufer des TV Jahn haben sich auch in diesem Jahr zum Osterlauf nach Paderborn auf gemacht, um dort, beim des ältesten Straßenlauf Deutschland´s, die verschieden Strecken zu meistern. Bei optimalem Laufwetter wurden hervorragenden Leistungen erzielt.

Finisher des TV Lauftreff 2019 

Name Gesamtplatz Alterskl.(AK) Zeit
5km Walking      
Christof Mügge 1 1 0:31:20
5km Lauf      
Andreas Wiegran 85 4 0:20:36
Marc Wiegran 172 11 0:22:26
Katharina Radke 607 2 0:32:46
Maximilian Fischer 1071 47 0:33:48
10km Lauf      
Carolin Marx 280 40 0:55:16
Markus Pitz 316 26 0:44:50
HM (21,1km) Lauf      
Martin Radke 230 14 1:43:35

 

Bilder sind zu finden in der Foto-Galerie

Informationen, Berichte, Bilder und Ergebnisse unter: Lauftreff/Osterlauf Paderborn

und auf der Osterlauf-Homepage: www.Osterlauf-Paderborn.de

 

Hochstift-Cup (HSC) (2018)

Die Hochstiftcup-Serie (21 Veranstaltungen pro Jahr) wird jedes Jahr mit dem Jahreswechsellauf in Brakel gestartet.
Dieses Jahr, Samstag den 6. Januar, war der TV Jahn mit Läufern und Walkern über 4,5km und 11km am Start. 
Die Ergebnisse, Zeiten und Bilder sind auf der Homepage: NON STOP ULTRA Brakel zu finden.
 
Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage: Hochstift-Cup (HSC) zu finden.

Veranstaltungen 2020

23. Februar

Karnevalsumzug

 

  1. März

Hallenmeeting der Leichtathleten

 

 13. März wurde auf den 11. Oktober verschoben

Jahreshauptversammlung

  

  9. August

Absage des

35. Bad Driburger Brunnenlauf 2020

 

  6. September

78. Iburg - Bergfest

 

20. November

Absage des

Hüttenkartoffelessen

  

Nähere Informationen sind in der jeweiligen Abteilung zu finden

 

Hüttenkartoffelessen 2019

Ehrungen bei alljährlicher Traditionsveranstaltung

Wenn in den Driburger Glashütten seinerzeit die Arbeit getan war, wurden in der erkaltenden Asche der Glasöfen die frischen Kartoffeln geworfen. Wenn diese gar waren, wurden sie in einem Sieb geschüttelt, von den Aschenresten befreit und dann mit einem Hering, frischem Brot mit Butter und Leberwurst genossen.

Diese Tradition aus den Glanzzeiten der Driburger Glasindustrie lebt auch noch heute bei allen Driburger Vereinen weiter und somit fand auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Hüttenkartoffelessen des TV „Jahn“ Bad Driburg in gemütlicher Atmosphäre in Böhlers Landgasthaus statt.

Peter Kufner, Vorsitzender des TV, konnte Mitglieder von Jung bis Alt, Ehrenmitglieder und ehemalige Vorsitzende begrüßen. Im Rahmen des geselligen Abends wurden viele Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt und erhielten eine Urkunde sowie eine Rose.

Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurde Kerstin Flore (Lauftreff), Katharina Radke (Lauftreff) und Ingeborg Stork (Turnen) ausgezeichnet. Auf 25 Jahre Vereinszugehörigkeit können Hiltrud Degner (Turnen), Ute Mathies (Leichtathletik), Alexander Wieneke (Basketball) und Petra Witte (Montagsgruppe) zurückblicken. Ganz 60 Jahre hält Johannes Holdgrewe aus der Tischtennisabteilung dem Verein die Treue. „Der Verein hat mir in den langen Jahren meiner Mitgliedschaft viel gegeben, hier fühlte ich mich immer wohl“, betonte Johannes Holdgrewe seine Verbundenheit zum TV Jahn.

Anschließend genossen die TV´ler noch einige gemütliche Stunden, bei der von Familie Böhler wieder liebevoll gestalteten Veranstaltung.

 Gruppenbild der Geehrten von links nach rechts:

Petra Witte, Kerstin Flore, Hiltrud Degner, Alexander Wieneke, Ingeborg Stork, Peter Kufner, Ute Mathies, Johannes Holdgrewe, Katharina Radke

 

Läufe 2020 - Das CORONA - Jahr

Der Lauftreff war bei folgenden Veranstaltungen und Events dabei!

  

Weitere Laufveranstaltungen gab es CORONA -Virus bedingt, in 2020, nicht.

Leider !!!

 

 Absage des 35. Bad Driburger Brunnenlauf 2020

 Leider müssen auch wir, im Namen des Verein: TV Jahn Bad Driburg e.V.,

dem Corona-Virus (Krise) Tribut zollen und sagen unseren 

35. Bad Driburger Brunnenlauf am Sonntag, den 9. August 2020  ab!

 

Diese Maßnahme ist bei der aktuellen Krisensituation vollkommen richtig, denn es gilt Leben zu schützen und damit zu retten!

Zusätzlich sind Großveranstaltungen bis Ende August 2020 gesetzlich verboten. Dies trifft natürlich auch auf uns zu, da wir auf über 500 Personen mit Athleten, Zuschauern und unseren Helfern kommen würden.

Wir hoffen, daß das Virus bald bekämpft werden kann, damit wieder ein "normaler Sportalltag" die Regel ist.

Somit freuen wir uns auf eine "NEUAUFLAGE"

des 35. Bad Driburger Brunnenlauf am Sonntag den 8. August 2021 !

Bis dahin und "Bleibt Gesund"

 

27. Bad Salzuflen Baukastenmarathon (29.02.2020)

Beim der ersten größeren Laufveranstaltung am 29. Februar, dem 27. Bad Salzuflen Baukastenmarathon, war der Lauftreff mit Läufern und einem Walker vertreten. Es konnten Strecken von 10, 18, 26, 34 und 42km gelaufen werden.
Bei kühlen Temperaturen, aber trockenen Wetter konnten die Runden absolviert werden.

Auch die Ergebnisse, der Teilnehmer des Bad Driburger Lauftreffs, können sich sehen lassen:

Zieleinlaufliste 10 km Walking

  1. 1923 Mügge, Chistoph 1966 m;               1. M50; 01:03:34,0h

Zieleinlaufliste 34 km Jogginglauf von 97

  1. 147 Radke, Martin 1960 m;                     2. M60; 03:10:17,0h
Zieleinlaufliste 26 km Jogginglauf von 352
  1. 445 Nahen, Mathias 1970 m;                   1. M50; 01:46:06,0h
Zieleinlaufliste 18 km Jogginglauf von 373
  1. 816 Reske, Stefan 1965 m;                    28. M55; 02:01:31,0h
  2. 146 Radke, Katharina 1949 w;                 1. W70; 02:11:50,0h
Zieleinlaufliste 10 km Volkslauf von 148
  1. 1502 Fleischer, Uwe 1959 m;                   2. M60; 00:57:02,0h
  2. 1483 Hake, Detlef 1968 m;                     10. M50; 01:02:43,0h
  3. 1482 Pfuhle, Catrin 1972 w;                     6. W45; 01:05:30,0h
  4. 1481 Wolff, Annette 1960 w;                    2. W60; 01:05:33,0h
  5. 1484 Vergin, Marion 1970 w;                   9. W50; 01:15:11,0h
  6. 1480 Kleefeldt-Lippert, Nicki 1969 w;      10. W50; 01:15:12,0h
  7. 1479 Rolf, Katrin 1972 w;                         9. W45; 01:15:12,0h

 Weitere Informationen und Berichte auf der Homepage: www.LC 92 Bad Salzuflen.de

 

Run for Fun „Hydrantenlauf“, rund um Bad Driburg (06.01.2020)

Auf Sylvester, diesmal am 5. Januar 2020, war es wieder soweit! Wie jedes Jahr, beginnen wir nach den Weihnachtsfeiertagen traditionell mit unserem Run for Fun "Hydrantenlauf“, der als Spaßlauf (kein Wettkampf; eigene Zeitnahme), mit ca. 18km, rund um Bad Driburg führt.

Jeder Teilnehmer erhält am Ziel eine von Bernhard Egeling individuell gestaltete Urkunde. So läuft das Jahr gut an!

Weitere Info´s und Bilder sind auf der Leichtathletik-Seite zu finden!

 

Hochstift-Cup (HSC) (2020)

Zur 13. Auflage: Die Hochstiftcup-Serie (21 Veranstaltungen pro Jahr) wird jedes Jahr mit dem Jahreswechsellauf in Brakel gestartet.
Dieses Jahr, Samstag den 6. Januar, war der TV Jahn mit Läufern und Walkern über 4,5km und 11km am Start. 
Die Ergebnisse, Zeiten und Bilder sind auf der Homepage: NON STOP ULTRA Brakel zu finden.
 
Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage: Hochstift-Cup (HSC) zu finden.

 

 

 

Integration durch Sport

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.