U12 holt wiederholt Sieg gegen VFL Schlangen ein

Am vergangen Freitag gewann die U12 wieder einmal gegen den VFL Schlangen, diesmal aber gegen die 1. Mannschaft.
Schon im ersten Viertel zogen sie mit 18 - 2 voran. Durch viele verschenkte Rebounde und Unglück beim Treffen konnte die Gastmannschaft im zweiten Viertel gar keinen Korb erzielen. Dazu trug aber auch die gute Defense der Driburger bei. Luca Bönnighausen half mit einem Dreier ein Halbzeitergebnis von 45-2 zu bekommen. Nach der Halbzeit und einer Verschnaufpause für den VFL Schlangen bauten Gegner Druck auf und gewannen zunächst einen Dreier sowie drei Körbe in Folge. Zum Ende des dritten Viertels ließen sie gar keine Körbe der Driburger mehr zu, verschenkten allerdings auch viele Freiwürfe. Insgesamt waren die u12-Kids des Tv Jahn Bad Driburg aber auch unsicher beim Korbleger. Dies verbesserten sie im letzten Viertel und ließen nur einen Gegenkorb zu. Mit vielen aufeinander folgenden Körben und einem immer größer werdenden Erfolg gewann die Heimmannschaft letztendlich mit 74-13.
Topscorer der Kids waren Raphael Kerbs(21), Jonas Humborg(16) und Abubakr Safarov(13). Ebenfalls Punkte erzielt haben Emma Sprink(9), Firat C(8) und Luca Bönnighausen(7). Stark gekämpft haben Yakob Süzen, Marcel Lewen und Christine Groddeck.


13. August 2017

32. Bad Driburger Brunnenlauf

 

17. September 2017

76. Iburg-Bergfest