Derby-Sieg unserer 1. Herren in Warburg

Einen fulminanten Start legte unsere 1. Herren-Mannschaft im Derby gegen den Warburger SV hin. Mit 0:12 gingen sie in der 6. Minute in Führung und legten nochmals sechs Punkte nach dem ersten Warburger Korb drauf. Nach dem ersten Viertel hatten sich allein schon sieben unserer Spieler in die Scorer-Liste eingetragen. Von dieser Grundlage zehrten unsere Herren kräftig. Am Ende des dritten Viertels schrumpfte der Vorsprung auf 55:59. Und bis hierhin hatte der Warburger Spielertrainer allein 29 seiner 34 Punkte dazu beigetragen. Doch im letzten Viertel hatten unsere Herren die intensivere zweite Luft und legten nochmals neun Punkte Differenz auf.

Mit Marius Müller, Yannik Giefers und Jan-Luca Köster trafen drei unserer acht scorenden Spieler zweistellig.

Glückwunsch zu dieser imponierenden Mannschaftsleistung im Kreisderby-Sieg.

 

Viertelstände: 1. 7:22; 2. 23:21; 3. 25:16; 4. 12:23 Endstand: 67:82

 

TV Jahn Bad Driburg: Müller, M. (17); Reske, L. (8); Bayat, O.; Bayat, G. (2); Rowinski, K.; Witt, D. (7); Giefers, Y. (18); Köster, J.-L. (16); Martin, N. (9); Wiegand, O. (5)


13. August 2017

32. Bad Driburger Brunnenlauf

 

17. September 2017

76. Iburg-Bergfest